Da gibt es aber noch die andere Möglichkeit der Gartenmöbel,die Gartenmöbel, die fester Bestandteil der Gartenanlagen sind. z. B. Sitzgruppen aus Naturstein, als Einzelsitze oder als Bank mit Tische dazu, oder die fest installierte Sitzauflage aus Holz. Oft bieten sich solche Sitzgelegenheiten für eine ausgelagerte Terrasse an, auf die man sich in heißen Sommertagen zurückziehen kann, wenn es auf der Hausterrasse zu heiß wird. Oder in gewerblichen Gärten, um den Mitarbeitern in Sommer die Möglichkeit zu geben, ihre Pausen im freien zu verbringen.