Wenn Kanalsanierung oder Kellerabdichtung an einem Grundstück anstehen, bzw. eine Kanalsanierung oder Kellersanierung erforderlich ist, stellt sich oft die Frage:

1. Wer bringt anschließend meinen Garten / Vorgarten wieder in Ordnung?

2. Wie wird mit der vorhandenen Bepflanzung umgegangen?

Als Gartenbau und Landschaftsbau Unternehmen liegen uns diese Fragen natürlich am Herzen und wir sehen Pflanzen mit anderen Augen, als es bei anderen Berufszweigen meist der Fall ist.

Es lohnt sich allemal, vor Ausführung umfangreicher Gartenarbeiten oder Hofpflasterungen eine Dichtigkeitsprüfung der Kanalleitungen durchzuführen, weil für jeden Kanalanschluss in Nordrhein Westfahlen bis zum 31.12.2015 die Dichtigkeit nachgewiesen werden muss.